Homepage BFT Cognos GmbH » Aktuelles » 01.12.2017: Salut Festival 2017 Preis der BFT Cognos GmbH

01.12.2017: Salut Festival 2017 Preis der BFT Cognos GmbH

Aachen Jumping Youngstars 2017

1. Dezember 2017

Lara-Marie Juraske und "Good Live" waren mit 46,39 Sekunden das schnellste fehlerfreie Paar im Preis der BFT Cognos GmbH, der ersten Wertungsprüfung zum Hallenchampionat der Kinder. Die 14-Jährige aus Landau an der Isar ist zum ersten Mal beim Aachen Jumping Youngstars - Salut-Festival. Gänzlich unbekannt ist ihr das Aachener Turniergelände aber nicht, denn bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im September war sie bereits erfolgreich auf dem Springplatz unterwegs.

Zum zweiten Mal war die BFT Cognos GmbH als Sponsor bei dem Aachen Jumping Youngstars - Salut Festival mit dem „Preis der BFT Cognos GmbH“ dabei. 

Über 200 Sportler bis 21 Jahre haben vom 23. bis 26. November bei der „Aachen Dressage Youngstars“ in der Dressur und vom 30. November bis 3. Dezember beim „Aachen Jumping Youngstars“ im Springreiten ihr Können unter Beweis gestellt.

Über den „richtig guten Sport in dieser toll geschmückten Halle“ freute sich auch Otto Becker, der Bundestrainer der deutschen Springreiter. Die jungen Sportler nutzten die Gelegenheit, sich den Bundestrainern in der Albert-Vahle-Halle auf dem CHIO-Gelände in Top-Form zu präsentieren.

„Die jungen Sportler sind unsere Zukunft“, weiß dann auch der Vorstandsvorsitzende des ausrichtenden Aachen-Laurensberger Rennvereins (ALRV), Frank Kemperman, der sich auch über die vielen Zuschauer freute: „Unser Konzept, uns verstärkt für die Jugend zu engagieren, wird super angenommen.“ Bereits ein Wochenende zuvor, beim „Aachen Dressage Youngstars“ waren die Wettkämpfe überaus gut besucht. Die Mischung aus Unterhaltung, Show, weihnachtlicher Atmosphäre und natürlich herausragendem Sport kommt an.