Homepage BFT Cognos GmbH » Aktuelles » 16.04.2020: Unser Held in Corona-Zeiten: Lutz Krüger Leiter der Logistik der StädteRegion Aachen organisiert Schutzmaterial

16.04.2020: Unser Held in Corona-Zeiten: Lutz Krüger Leiter der Logistik der StädteRegion Aachen organisiert Schutzmaterial

iele Kolleginnen und Kollegen der BFT Gruppe engagieren sich ehrenamtlich in Vereinen, der Feuerwehr oder dem Katastrophenschutz. Ein Engagement, dass in diesen Tagen besondere Wertschätzung verdient. Unser Kollege Lutz Krüger steht somit auch stellvertretend für viele stille Helferinnen und Helfer aus unserem Unternehmen.

Daumen hoch für unsere Heldinnen und Helden des Alltags, die in Zeiten von Corona anderen Menschen beistehen, sich kümmern und einfach das Leben für uns am Laufen halten. Lutz Krüger ist Leiter der Logistik in den gemeinsam tagenden Krisenstäben von Stadt und StädteRegion Aachen und besorgt Schutzmaterial für diejenigen, die es am dringendsten brauchen: Einrichtungen vom Kinder- und Pflegeheim bis zum Krankenhaus.

Lutz Krüger ist derzeit einer der gefragtesten Gesprächspartner in der StädteRegion Aachen. Der 40-jährige Eschweiler hat in den gemeinsam tagenden Krisenstäben von Stadt und StädteRegion Aachen die Funktion des Leiters für Logistik, im Fachjargon „S4“ genannt, inne. „Aktuell arbeiten zwölf Kolleginnen und Kollegen einzig und allein daran, die wichtigen Schutzmaterialien zu besorgen“, sagt Krüger. Die anfängliche Frustration, dass kaum Material zu beziehen war, hat sich mittlerweile etwas gelegt. „Es kommt derzeit vieles ins Laufen und wir können jetzt jeden Tag Masken, Handschuhe und Desinfektionsmittel dahin verteilen, wo sie am nötigsten gebraucht werden.“ Konkret sind bis zum heutigen Tag 10.800 FFP2-Schutzmasken, 108.000 Mund-Nase-Schutzmasken, fast 200 Liter Desinfektionsmittel und über 31.000 Schutzhandschuhe in der StädteRegion Aachen verteilt worden. Hinzu kommen noch etliche weitere Schutzmaterialien.